Aktuelle Meldungen aus der Praxis

22.04.2021

Nach über 25 Jahren Praxistätigkeit und 18 Jahren im Vorstand des Berufsverbandes der Coloproktologen Deutschlands hat sich Herr Dr. Georg Osterholzer Ende März in den wohlverdienten Ruhestand zurückgezogen. Wir sind unserem äußerst erfolgreichen Gründer für seinen engagierten, professionellen und unermüdlichen Einsatz für die Koloproktologie und das Enddarmzentrum München-Bavaria sehr dankbar und werden die Praxis in seinem Sinne weiterführen.

 

19.01.2021

Entsprechend der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung besteht mit Wirkung vom 18.01.2021 auch in unserer Praxis die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske.

 

10.12.2020

Wir wollen Sie über die Öffnungszeiten über die Feiertage informieren: Montag, den 28.12.2020 bis Mittwoch, den 30.12.2020 ist die Praxis von 9.00 - 13.00 Uhr geöffnet. In der Woche vom 04.01.2020 bis 08.01.2020 ist die Praxis ebenfalls von 9.00 bis 13.00 Uhr geöffnet.

Am 23.12.2020 und am 31.12.2020 sowie an den Feiertagen bleibt die Praxis geschlossen. In sehr dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte an die Maria-Theresia-Klinik unter Tel. 089/7202-0.

Bitte beachten Sie weiter die Hinweise zum Praxisbetrieb während der Coronavirus Pandemie.

Wir wünschen Ihnen allen in diesen besonderen Zeiten schöne Feiertage und einen guten Start in das neue Jahr.

 

07.07.2020

Wir freuen uns über eine weitere Verstärkung unseres Teams: Dr. Moritz Komm, Viszeralchirurg, spezieller Viszeralchirurg und Proktologe hat sich zum Beginn des Monats dem Enddarmzentrum München-Bavaria angeschlossen. Dr. Komm war Oberarzt am Helios Klinikum Pasing und hat dort die Proktologie betreut.

Aktuell bietet Dr. Komm nach Terminvereinbarung Dienstags und Freitags an

 

06.10.2019
Wir freuen uns dass ab sofort Frau Dr. Verena Girardet unser Team verstärkt. Frau Dr. Girardet ist Viszeralchirurgin und Proktologin und bietet aktuell Sprechstunde am Mittwoch und am Donnerstag von 8.00 bis 17.00 Uhr an.

08.04.2019
Die neue Leitlinie für das Hämorrhoidalleiden ist jetzt über die Homepage der AWMF abrufbar. Dr. Oetting aus unserer Praxis hat an der Erstellung der Leitlinie maßgeblich mitgewirkt.

14.03.2019
Vom 14.-16.03.2019 findet in München wieder der Deutsche Koloproktologenkongress statt. Der Kongress ist die größte deutsche Veranstaltung für Koloproktologie. Dr. Osterholzer, Dr. Oetting und Dr. Hemminger sind als Vorsitzende und Referenten am Kongressprogramm beteiligt.

21.01.2019
Die hochauflösende Anoskopie bei Dysplasien in der Analregion ist jetzt mit Fotodokumentation möglich.

18.09.2018
Mit einem neuen high-end Gerät für den endoanalen Ultraschall ist nun auch eine 3D Rekonstruktion der Befunde möglich